Swissair 145

Eine kostbare Erinnerung an den letzten Flug der Swissair

  • Mit Flug SR145 São Paulo nach Zürich auf dem Zifferblatt
  • Präzises Quarzuhrwerk mit Stoppuhrfunktion
  • Persönliche Ausgabenummer auf der Rückseite
  • Weltweit limitierte Sonder-Edition
  • Hochwertiges Saphirglas
  • Wasserdicht bis 5 bar

Durchmesser Uhrengehäuse: ca. 4 cm
Armband für Handgelenkumfang 17-22,5 cm

299,90 €

Versand & Service: 8,95 €

Erhältlich in 5 Raten von 59,98 € Mit 120-Tage Rückgabe-Garantie

Produktnummer:
578-FAN20.01

Vor 15 Jahren, am Ostermontag, dem 1. April 2002, landete in Zürich der letzte Swissair-Linienflug: der SR145 aus São Paulo. Damit endete auch die traditionsreiche Geschichte der Swissair, nationale Fluggesellschaft der Schweiz. Seit ihrer Gründung im Jahre 1931 bis zur Einstellung des Flugbetriebes 2002 beförderte sie Millionen Passagiere sicher durch die Lüfte und war dabei so erfolgreich, dass sie sogar als „fliegende Bank“ bezeichnet wurde. Mit der weltweit limitierten Armbanduhr „SWISSAIR 145“ würdigt The Bradford Exchange diesen letzten Swissair-Flug. Die Armbanduhr aus Edelstahl besticht durch ihr modernes Design und ein präzises Quarzuhrwerk mit
Stoppuhrfunktion. Der letzte Flug von São Paulo nach Zürich, inklusive Flugnummer und Datum, ziert das Zifferblatt. Diese Sonder-Edition erscheint exklusiv bei The Bradford Exchange und ist nicht im Handel erhältlich. Sichern Sie sich eine kostbare Erinnerung an eine traditionsreiche europäische Fluggesellschaft und bestellen Sie die „SWISSAIR 145“-Armbanduhr am besten noch heute!