Mama, schau mal, wie schön ich bin

  • Größe: 78 cm
  • Die erste Großpuppe von Gerlinde Feser bei The Ashton-Drake Galleries
  • Körper vollständig aus geruchsfreiem Sammler-Vinyl gefertigt
  • Kann dank Kniegelenken frei stehen und sitzen
  • Von Hand koloriert
  • Mit Bekleidung, Accessoires und Schal GRATIS
199,80 €

Versand & Service: 12,95 €

Erhältlich in 4 Raten von 49,95 € Mit 365-Tage Rücknahme Garantie
Produktnummer:
722-JE013.01

Die kleine „Rosemarie“ liebt die Frisur, die ihr ihre Mutter heute gemacht hat: ein süßer Pferdeschwanz, nur die Strähnchen umrahmen ihr Gesicht. Während sich ihre Mutter noch fertig macht, hat „Rosemarie“ ihren Schal entdeckt und spielt voll Freude mit ihm: Sie betrachtet sich im Spiegel, probiert verschiedene Posen aus und ruft: „Mama, schau mal, wie schön ich bin“. Welches kleine Mädchen möchte keine Prinzessin sein?

Gerlinde Feser gehört zu den beliebtesten Großpuppenschöpferinnen der Welt. Zahlreiche internationale Auszeichnungen belegen ihr großartiges Talent, ihren Puppen Leben einzuhauchen. Exklusiv für The Ashton-Drake Galleries entwarf sie „Rosemarie“, eine Großpuppe, die durch ihren Vollvinylkörper unglaublich lebensecht wirkt. Die Puppe trägt ein Kleid mit Rosenapplikationen, ein Unterkleid, eine Pluder-Unterhose und weiße Schuhe. Sie können „Rosemarie“ außerdem nach Belieben neu einkleiden, denn dank ihrer Größe von 78 cm passt sie auch in normale Kinderbekleidung. Dank ihrer Kniegelenke können Sie die kleine „Rosemarie“ zudem in viele lebensnahe Haltungen bringen. Die Großpuppe „Mama, schau mal, wie schön ich bin“ erscheint exklusiv bei The Ashton-Drake Galleries. Ein Echt­heits-Zertifikat garantiert Ihnen die Authentizität Ihrer Puppe.

Diese Puppe ist kein Spielzeug, sondern ein hochwertiges Sammelobjekt für anspruchsvolle Sammler. Jede Puppe ist ein Unikat und kann leicht von der Abbildung abweichen.